Gebt Euer Votum ab für eine objektive Streckencharakteristik:
Kondition:  1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 3.58  Technik:  1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 3.06  Erlebnis:  1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 3.54

Nördliche Bergstraße 1

Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald
Streckenbeschreibung

Zwischen Bergstraßen-Schlössern und Melibokus

Vom Startpunkt in Alsbach führt die Strecke durch das Hasselbachtal hinauf Richtung Hubertus-Schröder-Blick und weiter durch das Balkhäuser Tal vorbei am Schloss Heiligenberg. Nach der Querung des Stettbacher Tals verläuft die Route oberhalb des Lufthansa-Schulungszentrums zum Ober-Beerbacher Tal. Vorbei am Märchenteich geht es hinauf zur Hutzelstraße und weiter zur Kuralpe. Über die Balkhäuser Brücke führt die Strecke zum Gipfel des Melibokus (517m) als höchstem Punkt mit wunderschönem Blick in die Rheinebene. Die folgende Abfahrt verläuft über einen Trail in südliche Richtung nach Zwingenberg. Entlang des Weinlagenweges kommt man zum Steinbruch und hinauf zum Alsbacher Schloss. Von dort kehrt man zurück zum Ausgangspunkt Sperbergrund.

Einkehrmöglichkeiten auf der Strecke: Kuralpe Kreuzhof und Burgschänke Schloss Alsbach.

Weitere Startpunkte: Kriegerehrenmal in Zwingenberg und Auffahrt zur Lufthansa in Seeheim.

Höhenprofil

Höhenprofil Nördliche Bergstraße