Warnschild

R 1 auf der R1-Strecke fehlt ein wichtiges Schild (Baumfällarbeiten ...) an einer 3-fach Abzweigung, an der die Strecke den mittleren Weg (Singletrail) nimmt. Diese Stelle liegt zwischen erster Abfahrt von der Tromm und dem Zusammentreffen von R1 und MB1.

Si 1:
auf der Rundstrecke Siedelsbrunn ist wegen der Baumaßnahmen zur Windindustrie-Anlage "Stillfüssel" mit Behinderungen und Umleitungen zu rechnen. Bitte entsprechende Hinweise beachten. Eine Umleitungskarte der ENTEGA findet ihr ebenfalls unter "Aktuelles"

Bb1 u. Bb2:
Aktuell ist die Bb1 nicht befahrbar, da an sehr vielen Stellen Windbruch ist und dadurch auch an manchen Stellen die Schilder fehlen. Diese werden natürlich wieder angebracht. Dadurch das sehr viele Bäume noch schräg in anderen Bäumen über die Strecke hängen besteht eine Hohe Gefahr.
Die Bb2 ist trotz Windbruch gut zu befahren. Man muss über 4-5 Bäume das Rad hinweg heben. Aber diese sind gut passierbar.